Tag regensburg

Am Samstag, 14.11.2015 trafen sich die Piraten aus der Oberpfalz in Regensburg im Vereinsraum des R.E.S.I. e.V., um einen neuen Vorstand zu wählen. Die anwesenden Mitglieder wählten im Beisein des Bundesvorsitzenden Stefan Körner und unter Leitung ihrer ehemaligen Vorsitzenden Theresa Kienlein ihren neuen fünfköpfigen Vorstand. Zum neuen Vorsitzenden wurde Thoralf Will gewählt, zum stellvertretenden Vorsitzenden Tobias Stenzel, der bereits im letzten Jahr dieses Amt inne hatte. Steffen Heue...
Weiterlesen

 

Nachdem ja an anderer Stelle moniert wurde, die Regensburger Piraten wären zu schüchtern um sich auszuziehen, dachten sie 2014 wäre die perfekte Gelegenheit, um zu zeigen, dass sie auch anders können. Allerdings nur zu ihren Konditionen  Deshalb präsentieren sie hiermit den queeren Erotikkalender “Show Your Love 2014″, in dem sich Stadtratskandidat*innen, Unterstützer*innen und andere nette Menschen ausgezogen haben. 12 Monate, in denen wir für Vielfalt und die Gleichberechtigung aller...
Weiterlesen

 

Nachdem Allerheiligen (1. November) gerade erst vorüber ist, ist am heutigen Mittwoch schon wieder der nächste "Stille Tag" , diesmal ein evangelischer - der Buß- und Bettag. An den sogenan...
Weiterlesen

 

Ahoi, Und das war es schon mit den nautischen Metaphern. Die Piratenpartei Oberpfalz eröffnet am Freitag dem 7.6 ihr Wahlkampfbüro in Regensburg. Unsere Anlaufstelle, welche selbstverständlich f...
Weiterlesen

 

Liebe Piraten und Politikinteressierte, Die Arbeitsgruppe Regensburg des Netzwerks Grundeinkommen, möchten Euch zur Auftaktveranstaltung der Vortragsreihe "Bedingungsloses Grundeinkommen für alle!"...
Weiterlesen

 

Herr Unger, wir Piraten in Regensburg haben uns jetzt angesehen, wie Sie zuerst das Haus der Musik im Berliner Stil vergeigt haben, wie Sie tatenlos zugesehen haben, als Orte junger Kultur wie die...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

RSS Neu eingetragene Termine

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.