Piratenweihnachtsmann auf Tour: freies Wissen, freie Bücher, frohe Weihnachten!

erich-piratenweihnachtsmann

Weil Wissen frei sein will, verschenken die Piraten in Regensburg schon seit jeher zu vielen Angelegenheiten Bücher. Als Trägermedium für Wissen, Unterhaltung und Seelenfutter sind sie uns selbst im digitalen Wandel lieb. Und welches Fest passt besser zum Bücherverschenken als Weihnachten?

Also zogen vor Weihnachten der Piratenweihnachtsmann und das Piratenchristkind singend und schenkend durch die Innenstadt, Menschen mit freiem Wissen beglücken. Natürlich durften uns die Menschen auch etwas zurückschenken: wer wollte, konnte im Bürgerbüro eine Unterschrift für die Piraten leisten.

Einige Gespräche und viele freudige und überraschte Gesichter später ist uns klar: Auch im Zeitalter der e-reader ist ein Buch als Geschenk eine schöne Geste. Wir werden die Aktion sicherlich öfter wiederholen.

Und wer noch kein Überraschungsbuch bekommen hat, aber gerne eins möchte: einfach im Bürgerbüro für die Piraten in Regensburg unterschreiben gehen und eins von uns bekommen!

LG das Piratenchristkind


Weitere Informationen

Suche

in

RSS Neu eingetragene Termine

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.