Oberpfälzer Piraten wählen Bezirkslisten für Landtags- und Bezirkswahl

Am Sonntag versammelten sich die Mitglieder der Piratenpartei des Wahlkreises Oberpfalz in Weiden i. d. OPf, um die Listen für die Landtags- und Bezirkswahl aufzustellen. Die Versammlung der 34 stimmberechtigten Mitglieder und zahlreicher Gäste fand in der Gaststätte „Anpfiff“ statt. Die Versammlungsleitung übernahm Stefan Körner, Vorsitzender im Landesverband Bayern.

Aus den sechs Bewerbern für den ersten Listenplatz entschieden sich die stimmberechtigen Mitglieder für den 26-jährigen Benedikt Pirk. Er führt nun die Oberpfälzer Piraten in den Landtagswahlkampf. Der Konstrukteur aus Barbing und Direktkandidat im Stimmkreis Regensburg-Stadt will die Kernkompetenzen der Partei weiter in den Mittelpunkt stellen und sich dadurch stärker von den anderen Parteien abgrenzen. Pirk ist bereits seit 2010 bei den Piraten und seit Oktober 2011 stellvertretender Vorsitzender im Bezirksverband Oberpfalz.

„Wir haben noch einen weiten Weg vor uns. Wir müssen nun zusehen, vor allem unsere Kernthemen wiederzugeben und aufhören, uns mit Personaldebatten zu beschäftigen“, so Pirk. Auf Listenplatz 2 wurde der 35-jährige Bezirksvorsitzende Thoralf Will aus Regensburg gewählt. Der Direktkandidat im Stimmkreis Regensburg-Land konnte sich gegen fünf weitere Bewerber für diesen Listenplatz durchsetzen. Sein wichtigstes Anliegen ist es, die Bürgerbeteiligung zu verbessern.

„Die Bürger wollen nicht nur verstehen, was im Landtag entschieden wird, sondern auch warum!“, so Will.

Spitzenkandidatin für die Bezirkswahl wurde Dominique Pohlenk aus Regensburg. Die 36-jährige Rechtsanwältin und Beisitzerin im Bezirksvorstand will den Bezirkstag transparenter gestalten. Die Verteilung der Gelder und Übertragung von Bezirksaufgaben soll künftig stärker geprüft werden.

„Die pauschale Übertragung von Bezirksaufgaben auf kirchliche Einrichtungen ist zu hinterfragen. Die aktuelle Diskussion über kirchliche Krankenhäuser, die gegen ihren Behandlungsauftrag agieren, muss Anstoß für ein Umdenken sein“, so Pohlenk.

Vollständige Liste für die Landtagswahl 1. Benedikt Pirk, 26, BarbingOB2_peNi8TmP4OaAHJsQeoQ4mnOucvTsS7juae-w9d8 2. Thoralf Will, 35, Regensburg 3. Mark Huger, 29, Neumarkt 4. Anna Widiger, 33, Regensburg 5. Ansgar Hone, 60, Amberg 6. Dominique Pohlenk, 36, Regensburg 7. Klaus Christian Allgäuer, 31, München 8. Alexander Ferstl, 31, Maxhütte-Haidhof 9. Thomas Prüter, Weiden i. d. OPf 10. Marco Kellner, 24, Regensburg 11. Peter Lang, 53, Schwandorf 12. Klaus Möller, 50, Maxhütte-Haidhof 13. Dennis Lauton, 18, Wiesau, Schüler 14. Markus Schütz, 27, Neukirchen b. hl. Blut 15. Walter Laaser, Laaber

Vollständige Liste für die Bezirkswahl 1. Dominique Pohlenk, RegensburgdtgeEHTvwJu3bmtFLpbmPvxLxN3W2h8L_Y8TfY5D-M0 2. Markus Frey, Teublitz 3. Manuel Ziegler, Eslarn 4. Tobias Stenzel, 5. Erich Adam, Regensburg 6. Mark Huger, Neumarkt 7. Benedikt Pirk, Barbing 8. Christian Kwasny, Schwandorf 9. Doninik Konrad, Amberg 10. Alexandra Rückerl, Windischeschenbach 11. Thoralf Will, Regensburg 12. Marco Kellner, Regensburg 13. Dennis Lauton, Wiesau 14. Alexander Ferstl, Maxhütte-Haidhof 15. Alexander Graßl, Regensburg 16. Florian Ackermann, Neumarkt


Weitere Informationen

Suche

in

RSS Neu eingetragene Termine

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.