Landesparteitag Bayern 2009

Ich wurde eben nach meinem Fazit zum LPT BAY 09 gefragt und will die Antwort nicht schuldig bleiben.

Zu viele Anträge auf Satzungsänderung, zu viele Diskussionen, Abstimmungsergebnisse, die anders hätten sein müssen wenn man sie richtig vorbereitet hätte. Ja, es gäbe einiges zu bemängeln. Die umstrittene Entscheidung für das Approval Voting hat sicher nicht gerade dafür gesorgt, dass die Abstimmungen schneller gingen, obwohl ich davon überzeugt bin, dass es ein gutes Verfahren ist. Es gab den Punkt, an dem ich an Suats Stelle die Versammlung vor die Wahl gestellt hätte, das Amt des Wahlleiters niederzulegen, wenn nicht klar ist, wer die Wahl leitet. Niemand hätte den Posten dann noch haben wollen… Auffällig war, dass es in München viele Bewerber gab, die heiß auf die Titel waren. Ich denke, anders ist es kaum zu erklären, warum mehrfach geäußert wurde, dass man nur für den LV, nicht aber für den Not leidenden BzV Oberbayern – über dessen Auflösung man inzwischen nachdenkt – zur Verfügung steht. Piraten, nehmt mir das gerne persönlich: das ist schäbig! Bei der Wahl der Richter zum Schiedsgericht war klar, dass es weit nach Mitternacht werden würde, wollte man alle Satzungsänderungsanträge noch zur Abstimmung bringen! Das ist insofern ein Zumutung, da viele von uns noch drei oder vier Stunden für die Heimreise hatten. Münchner tun sich da leicht, alle anderen können ja sehen, wo sie blieben. Deswegen war ich fast versucht, den GO-Antrag, den nächsten LPT in Berlin abzuhalten, zu unterstützen – „gleiches Recht für alle!“ Da aber um 20:00 Uhr kaum noch „Auswertige“ da waren, habe ich den GO-Antrag gestellt, alle weiteren Punkte auf den nächsten LPT zu verschieben – was mit deutlicher Mehrheit angenommen wurde. Kurz vor neun haben wir vom Bezirk Oberpfalz die Veranstaltung verlassen… Zusammenfassen lässt sich sagen, man merkt, dass wir eine sehr junge Partei sind und wir werden noch besser! In diesem Sinne Klarmachen zum Ändern Stefan Körner


Kommentare

2 Kommentare zu Landesparteitag Bayern 2009

  1. validom schrieb am

    moin

    just for info 🙂 OBB hat einen neuen Vorstand und ich bin sicher, dass die sehr schnell los legen werden. Da ist aus meiner Sicht genau der richtige Pirat an der Spitze 🙂

    Vali

  2. sekor schrieb am

    Hi Vali, freut mich, habe ich gesehen! Und Glückwunsch zur Wahl für Dich!

    Grüße Stefan

Es können keine neuen Kommentare mehr abgegeben werden.

Weitere Informationen

Suche

in