Gehaltsaffäre Bayern – Saludos Amigos !

Politiker sind Vertreter aller Bürgerinnen und Bürger und werden direkt durch öffentliche Gelder finanziert. Zurecht erhalten Abgeordnete über den Bezug eines eigenen Gehalts hinaus Budget für weitere Angestellte, um Unterstützung in der tagtäglich zu erledigenden politischen Arbeit zu erhalten.
Da es sich aber um öffentliche Gelder handelt, ist eine öffentliche Ausschreibung für die entstehenden Arbeitsstellen als verpflichtend zu sehen. 
Die Piratenpartei KV SAD fordert deshalb transparente Ausschreibungen bei der Vergabe von Stellen, die mit öffentlichen Geldern finanziert werden. Anonymisierte Bewerberdaten mit einer hinterlegten Begründung für die Entscheidung zugunsten eines Bewerbers kann eine Lösung für dieses Szenario sein, um einen überprüfbaren verantwortungsvollen Umgang mit Steuergeldern zu erreichen.

Weitere Informationen

Suche

in

RSS Neu eingetragene Termine

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.